Bereits am vorvorletzten Spieltag konnte sich das Team vom Trainertrio Marek Sommer, Michael Kaßler und Andre Lenz über das vorzeitige Erreichen der Meisterschaft freuen. 
Eigentlich stand an diesem Tag die Begegnung gegen den zweitplatzierten Tabellenverfolger, der Spielvereinigung Union Varl auf dem Plan, die Mannschaft, mit der unsere Jungs noch eine Rechnung aus der Hinrunde offen hatten. Dies war nämlich das einzige Spiel, welches unsere Jungs aus Schnathorst und Oberbauerschaft als verloren hinnehmen mussten, alle anderen Begegnungen wurden souverän gewonnen! 
Doch es kam anders, nur 15 Minuten vor der regulären Anstoßzeit erreichte das Team am Sportplatz in Schnathorst die Nachricht, dass Union Varl nicht zum Spiel antritt, das Spiel galt somit für die heimischen Jungs als gewonnen und die Meisterschaft war vorzeitig gesichert. 
Die Jungs der C-Jugend können auf eine sehr erfolgreiche Saison zurückblicken und freuen sich schon jetzt auf den Beginn der neuen Spielrunde, welche wieder als Spielgemeinschaft zusammen mit Oberbauerschaft bestritten wird. 
Abschließend möchte sich das gesamte Team bei seinen Sponsoren dieser Saison bedanken. Der Dank gilt dem Hof Oevermann, dem Holz und Zaunbau Heimsath, der Berufsbekleidung Knollmann und dem Straßenbau Horstmann.